Katholische Männerbewegung


Wir greifen auf, was Männer bewegt

Wir treffen uns jeden letzten Mittwoch im Monat zu einer offenen Gesprächsrunde (siehe Programm). Ausgehend von aktuellen Themen oder von einem Text aus der Bibel kommen persönliche Lebens- und Glaubenserfahrungen zur Sprache. Der Erfahrungsaustausch und die gegenseitige Unterstützung geben uns Hilfe für die Bewältigung des Lebens und ermutigen uns im Engagement für Kirche und Gesellschaft. Aber auch die Geselligkeit darf nicht fehlen (Kegeln, Kartenspiel).


Unsere Jahresschwerpunkte sind der Männertag am Sonntag nach Ostern und die Aktion „Sei so frei“ im Advent. In der Fastenzeit wird ein Kreuzweg gestaltet und im Mai eine Maiandacht.


Was ist uns wichtig?

- Eine gute Gemeinschaft

- Eine partnerschaftlicher Umgang

- Dialogbereitschaft mit allen gesellschaftlichen und religiösen Gruppen

- Eine Vertiefung des Glaubens, der unser Handeln prägt


Wir wollen

- Kirche erlebbar machen


Obmann Dr. Walter Steinmair
Telefon: 07229/87 0 34
Stellvertreter Karl Sachsenhofer
Kassier Albert Neuwirt
Vertreter im PGR Georg Bajs

Weitere Informationen über die KMB finden Sie unter KMB Diözese Linz.